Kleiderschränke: Vom Schlafzimmerschrank bis zum Kleiderschrank

Kleiderschränke bieten die Möglichkeit, platzsparend seine Kleidung, Klamotten und Schuhe unter zu bringen. Ein Kleiderschrank bietet nicht nur Stauraum, sondern kann auch ein ansehnliches Ambiente in den eigenen vier Wänden bieten. Längst sind Einrichtungsgegenstände wie Schränke oder Kommoden mehr als nur reine funktionelle Möglichkeiten, sein Hab und Gut zu verstauen. Kleiderschränke müssen nicht grau und einheitlich aussehen. Sie können durchaus auch durch ausgefallene Farben und Abmessungen zu einem Lifestyle Objekt avancieren und ein Satussymbol sein.

Als Statussymbol wird ein Objekt bezeichnet, welches den gesellschaftlichen Stand oder sozialen Status seines Besitzers verdeutlicht und diesen zum Ausdruck bringen soll. Die Symbolik entstand in einer Zeit, wo ein Statussymbol ein Indikator für den gesellschaftlichen Status eines Menschen war. Dabei kann es um den Status hinsichtlich gesellschaftlicher Wertvorstellungen wie Einkommen, Ansehen und Bildung gehen, ebenso wie um die Zugehörigkeit zu einer sozialen Gruppe. Ein Kleiderschrank kann exakt diese Funktion und den Stellenwert haben, wenn Sie das möchten und nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Kleidung optisch ansprechend aufzubewahren. Ähnliches gilt selbstverständlich auch für den Schlafzimmerschrank, der Ordnung ins Schlafzimmer bringen soll.

Kleiderschraenke

Schlafzimmerschrank – Stauraum, Design und Funktionalität im Schlafzimmer

Der Schlafzimmerschrank ist in vielen Fällen ein Hauptelement in einem Schlafzimmer. Besonders im Schlafraum der Eltern wird ein Schlafzimmerschrank schnell zur Schrankwand, bei Familien mit Kindern gesellt sich oft zum großen Schlafzimmerschrank noch ein kleiner Schrank im Kinderzimmer hinzu. Vor allem der Schrank im Schlafzimmer hat sich längst zu einem dekorativen Einrichtungsgegenstand gemausert, soll hervorstechen und auffallen. Ausserdem entfernt sich dieser mehr und mehr von der reinen Funktionalität, Konformität und einheitlichem Aussehen zu einem Prestige- und Designobjekt.

Oft gibt es im Schlafzimmer wenig Platz. In vielen Fällen ist es dann geschickter, auf Kleiderstangen oder sogennte Kleiderwagen zurückzugreifen. Ein heller Vorhang bietet Ihrer Kleidung guten Schutz  vor Staub und vermittelt einen ordentlichen und aufgeräumten Eindruck. Kombiniert mit man dies mit  einer Kommode ist für viel Stauraum gesorgt und man erreicht ein freundliches, angenehmes und einladendes Ambiente. Und das auch auf wenigen Quadratmetern! Das Schlafzimmer soll der Erholung dienen – langweilig muss es deswegen aber noch lange nicht aussehen: Dank neuer Farben und Tapeten lässt sich Ihr Schlafzimmer schnell neu und modern gestalten.

Denn nur wenn man exakt weiß, welcher Möbelhersteller bzw. welches Möbelmodell preiswerte und vor allem hochwertige Einrichtungsgegenstände produziert, macht man beim Schrank-Kauf alles richtig. Wenn Sie genau wissen, wo und wie Sie günstig zu Ihrem Wunschmöbel kommen können Sie einen echten Super-Preis erzielen und werden von der Qualität lange Jahre rundum begeistert sein. Es gibt nähnlich auch günstige Kleiderschränke in Hülle und Fülle.

Kleiderschrank – begehbarer oder platzsparender Schrank für ihre Kleidung

Ein Kleiderschrank sollte sich optisch perfekt ins Zimmer einfügen und im Inneren eine Balance zwischen gutem Einzteilungssystem und ausreichend Stauraum bieten. Für ein perfektes Raumgefühl sollte der Kleider-Schrank mit den restlichen Möbeln und Einrichtungsobjekten abgestimmt sein und selbstverständlich der Raumgröße entprechend ausgesucht werden.

In den USA sind sogenannte begehbare Kleiderschränke bereits seit langem sehr beliebt. Dieser Trend hat auch bei uns in Deutschland mit der Zeit immer mehr Anhänger gefunden. Für viele ist der begehbare Kleiderschrank ein Traum und stellt den Inbegriff von Luxus dar. Was viele nicht wissen. Es lässt sich auch mit wenig Aufwand beinahe jede ungenutzte Ecke zu einem begehbaren Kleiderschrank umgestalten. Mit einer variablen Innenausstattung, Gleit- oder klassischen Schranktüren kreieren Sie Ihr ganz persönliches Stauraumwunder für Ihre Wohnung oder ihr Haus.

Die Vorteile sind keineswegs von der Hand zu weisen: Ein begehbare Kleiderschrank bietet viel Stauraum für Kleidung und lässt sich nach individuellen Vorlieben zusammenstellen und einrichten. Brauchen Sie in Ihrem Kleiderschrank viele Schubladen oder besonders viele Möglichkeiten Ihre Sakkos oder Bloussons aufzuhängen? Auch das ist doch die modulare Bauweise gar kein Problem. Geschickter ist es, auf Kleiderstangen oder auf einen leichten Kleiderwagen zurückzugreifen. Ein heller Vorhang schützt Ihre Kleidung vor Staub und sorgt für einen aufgeräumten Eindruck. Kombiniert mit einer Kommode haben Sie viel Stauraum und erreichen ein freundliches, einladendes Wohngefühl auch auf wenigen Quadratmetern.

Geschlossene Schränke sowie ausgesuchte, zueinander passende Möbelstücke und Accessoires zur Einrichtung helfen dabei, einen Ort der Entspannung zu kreieren. Ein Schlafzimmer sollte keinen Lagerplatz oder Wäscheraum darstellen, sondern vielmehr einen Ort, der es Ihnen ermöglicht, zur Ruhe zu kommen und zu regenerieren. Bedenken Sie stets, dass Sie rund 30% Ihres Lebens mit Schlafen verbringen. Daraus folgend, sollte man der Gestaltung und Einrichtung der eigenen vier Wände und dem Schwebetürenschrank unbedingt einiges an Aufmerksamkeit schenken.

Bei offen gebliebenen Fragen oder Anregungen zu diesem Thema freuen wir uns sehr auf eine Nachricht von Ihnen. Zögern Sie nicht, per Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten.